Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 11:30 - 22:30 Uhr
Sa - So: 10:00 - 23:00 Uhr

Led Wandleuchten

Wir sind der Grund das ihre Wände wieder strahlen können.

Gute Wandleuchten können mehr als nur leuchten.

Wandleuchten sind eine tolle Alternative zu Deckenleuchten, um einen Raum auszuleuchten. Sie bieten nämlich den Vorteil, dass sie nicht frontal von oben auf einen Punkt scheinen, sondern vielmehr verschiedene Lichtquellen ermöglichen. Mittlerweile gibt es viele Modelle unter den Wandleuchten, die mit LED Technik benutzt werden. Das bringt eine enorme Energieeinsparnis mit sich: Der Stromverbrauch kann durch diese Lampen um bis zu 90 Prozent reduziert werden. LEDs geben beim Anschalten von der ersten Sekunde an das volle Licht ab und haben eine lange Lebensdauer. Bis zu 100.000 Stunden können sich leuchten. Außerdem werden sie nicht so warm wie andere Lampen, was ermöglicht, dass sie auch in der Nähe von brennbaren Materialen, zum Beispiel Gardinen oder Kissen, benutzt werden können. Wandleuchten sind immer dann eine sinnvolle Investition, wenn die Räume klein, die Stellfläche gering oder die Decke zu tief für entsprechende Lampen ist. Wandleuchten sind nämlich sehr platzsparend und stören die Optik es Raumes nicht durch zum Beispiel lange Kabel, die womöglich noch mit mehreren Verlängerungssteckdosen durch das Zimmer verlegt werden müssen. Auch als Bettlampen eignen sich diese Lichtquellen prima. Sie nehmen keinen Platz auf dem meist recht kleinen Nachttisch weg und leuchten zum Beispiel beim Lesen direkt in das Buch, ohne unnötige Schatten zu erzeugen. Wer sich für LED Lampen entscheidet, der sollte unbedingt darauf achten, dass er einen warmen Lichtton auswählt. Das ist wichtig, damit das Raumklima entspannend bleibt. Wer stimmungsvolle und angenehme Lichtverhältnisse in einem Raum haben möchte, sollte unbedingt zu Wandleuchten greifen. Je nachdem, was für ein Modell man sich ausgesucht hat, spenden sie entweder ein direktes oder ein indirektes Licht und können den Raum stimmungsvoll ausleuchten. Außerdem ermöglichen es Wandleuchten nur bestimmte Bereiche des Raumes oder gar nur Einzelobjekte auszuleuchten. So können sie eigentlich leere Räume und Wände scheinbar mit Leben füllen und für tolle Licht-Schatten-Kombinationen sorgen. Bei der Montage von Wandleuchten sollte allerdings darauf geachtet werden, dass sie nicht blenden. Das passiert leicht, wenn sie auf Augenhöhe angebracht werden. Wer sich entscheidet, seine Wandleuchte mit LED Deckenleuchte auszustatten, der tut sowohl seinem Portemonnaie, als auch der Umwelt etwas Gutes. Im Gegensatz zu den mittlerweile weit verbreiteten Energiesparlampen bestehen LED Glühbirnen nämlich nicht aus Quecksilber und können deswegen am Ende ihrer Leistungszeit im Hausmüll entsorgt werden. Ein weiterer Puspunkt auf dem CO²-Konto ist der geringe Verbrauch. Bei einem vergleichbaren Lichtergebnis verbraucht ein Halogenstrahler 30 Watt, LEDs aber lediglich 4 Watt. Eine große Auswahl an schönen LED Wandleuchten bietet der Onlineshop ekonled.de. Dort finden Kunden Lampen in ganz verschiedenen Ausführungen. Zurzeit sind dort zum Beispiel Strahler, für die Decke oder für die Wand, besonders beliebt. Die LED Glühbirnen für Wandleuchten sind mittlerweile in sämtlichen Ausführungen erhältlich und können daher für ganz unterschiedliche Lampenformen genutzt werden. Wer Angst hat, dass er seine Wandleuchten nur mit den kalten Leuchtstoffröhren ausstatten kann, wenn er auf Umweltschutz und damit auf LED setzt, der kann beruhigt sein: LED Glühbirnen gibt es als Ausführungen für Halogen-Strahler, und –Leuchten sowie für Kerzenleuchten und sämtliche bekannte Glühbirnenausführungen. Damit steht der Ausstattung der Wohnung mit Wandleuchten und energieeffizienten LED Lampen nichts mehr im Wege.

Unser Shop

24 Stunden online einkaufen! zum Shop

- Vorauskasse p. Überweisung
- Zahlung per Paypal
- Nachnahme
- Barzahlung bei Abholung

- Täglicher Versand
- Versicherter Versand
- Versand 6 Tage die Woche